Todd White

Todd White war, wie er sich vorstellt, vor seiner Befreiung während 22 Jahren Drogensüchtiger und Atheist.

Nach CBN (Christian Broadcast Network) bekam er Salbungen von Bill Johnson, Benny Hinn, Heidi Baker und Randy Clark. Er steht der Neuen Apostolischen Reformation sehr nahe und gibt regelmässig Konferenzen an Bill Johnsons Seite.

In einem Video würdigt er Benny Hinn und erklärt wie dieser sein Leben beeinflusste. Er erzählt wie Benny Hinn, mehrere Meter von ihm entfernt, ihn mehrmals zum Fallen brachte (er zeigt, dass die Kraft des Heiligen Geistes ihn mitten in der Brust berührte und ihn buchstäblich zurückstiess…..). Im zweiten Teil des Videos sieht man Benny Hinn einmal mehr in seinen „Werken“, besonders beim Gebrauch seiner „Zauber-Jacke“ (von Minute 6:00 an). Link für das Video hier. Wir laden sie ein, die Seite über Benny Hinn zu besuchen, um zu verstehen weshalb es problematisch ist, von Benny Hinn „eine Salbung bekommen zu haben“, nicht zu reden von den anderen Salbungen die er bekam.

Todd White ist also eindeutig in den Bewegungen „Wort des Glaubens“ (Word of Faith) und „Zeichen und Wunder“ (Signs and wonders) beteiligt.

Er gründete den Dienst Life Style Christianity, dessen Auftrag ist:

Liebe werden damit, wo wir auch hingehen, die Leute das haben möchten was wir haben.„.

Es gibt nur Einen der Liebe ist, nämlich Gott. Will Todd Gott werden? Das ist typisch eine Botschaft der Neuen Zeit die wir schon als integralen Bestandteil dieser Bewegungen denunzierten. Die Bibel verlangt von uns zu lieben, und nicht Liebe zu werden. Das ist ein grosser Unterschied.

Todd White ist ebenfalls in einem Dienst, namens „Power and Love“ (Macht und Liebe) beteiligt. Dies praktiziert er als Strassen-Heiler (street healer), indem er die Leute „heilt“ und ihnen von der Liebe Gottes spricht. Er spricht nur von der Liebe, nicht vom menschlichen Zustand, weder noch von der Notwendigkeit Busse zu tun. Seine „Heilungen“ sind nicht nachprüfbar, und sind, besonders für die klassische „Beinverlängerung“, typisch von Quacksalbern. Hier ein Beispiel von Todd White, sehen sie die Neigung des linken Fusses (rechts für sie……):
Todd White - Photo 3bTodd White - Photo 3a

Hier das Video (Minute 4:55 sehen), sie werden bemerken, wie der Kameramann eigenartig von scharf auf verschwommen geht, dies ohne Grund, denn er bleibt auf derselben Distanz.

Auf diesem Video sieht mein zahlreiche „Beinverlängerungen“. Nehmen sie zum Beispiel diese, die auf 00:48 Minute beginnt. Auf 1:00 nimmt er plötzlich die Versen in seine Hände, wie wenn Gott das Bein nicht verlängern könnte ohne dass er seine Hände unter die Versen legt. Es ist offensichtlich leichter zu handeln mit den Händen unter den Versen.

Prüfen sie auch genau das längere Bein. Komischerweise scheint es kürzer zu werden…..

Ein anderes Beispiel von Todd White:

Aber wenn sie gut beobachten, werden sie wieder feststellen, dass es eher das längere Bein ist, das sich „verkürzt“. Es ist jedenfalls eigenartig, dass er feststellt, dass ein Bein 1 1/1 Daumen kürzer ist, das heisst 3.8 cm….. (nehmen sie ein Lineal um dies zu visualisieren), während die junge Frau scheinbar nicht auf dem Laufenden war (sie antwortet „really?“ also „wirklich?“) und sie hinkte nicht.

Hier wie es auch die „Strassenheiler“ machen, ohne Gottes Hilfe:

Im kompletten Dokumentarfilm erklärt Derren Brown zahlreiche „Tricks“, die die Quacksalber benützen um Taube, Blinde usw. zu „heilen“….. Das Link für das komplette Video (auf Englisch): hier.

Jetzt, nach Derren Browns Demonstration, schauen sie sich dieses Video an. Wir präzisieren, dass es sich hier nicht um Todd White handelt, es wird angezeigt, dass das Video aus einer Konferenz von Bill Johnson in Harrowgate New Wine herkommt. Es illustriert jedoch gut, was Gewisse im Namen unseres Herrn tun. Schauen sie gut auf die beiden Schuhe und nehmen sie die Knie des „Heilers“ als Referenz (er soll das kürzere Bein verlängern, und nicht das Gegenteil):

Vorher:                                                          Nachher:

leg growing 1 leg growing 2

Wir überlassen ihnen das Urteil………

Gebraucht Todd White diesen von Derren Brown denunzierten „Trick“ oder ist das die Wirklichkeit? Die Bilder sind jedenfalls nicht sehr überzeugend, wenn man sich die Mühe nimmt sie aus der Nähe zu prüfen. Es wäre gut ein medizinisch geprüftes Beispiel zu haben (mit orthopädischen Massen zur Unterstützung).

Hier betet Todd White für einen Amputierten…….ohne Erfolg. Weshalb werden unbeweisbare Heilungen angezeigt, währendem nichts passiert wenn es eindeutig nachweisbar wäre? Kann Gott nur einige Fälle heilen wie Rückenschmerzen, zu kurze Beine?

Gott ist allmächtig, also kann Er heilen wenn dies in Seinem Plan ist, und zwar alle Krankheiten und alle Gebrechen. Aber sehr oft tut Er es nicht, es genügt, um uns herum zu schauen. Er versprach nie, dass wir von allen Krankheiten auf dieser Erde befreit würden. Denn so wären wir ewig! Einmal in Seiner Gegenwart werden wir neue Körper haben, und dann werden wir keine Krankheit, kein Leiden, keine Tränen mehr kennen.

 

Lehren

Todd White greift auch als Referent in zahlreichen Veranstaltungen ein, davon Viele in der Schweiz (Jugendtreffen in Bulle – April 2016, Présence Lausanne 2016, Mai 2016) um nur zwei zu erwähnen.

Todd Whites Lehren sind in der Linie der Bethel Church und der Neue Apostolische Reformation. Auf YouTube finden sie zahlreiche Botschaften. Das „Ich“ ist zum Beispiel sehr gegenwärtig.

Diese Botschaften haben die Charakteristik lang, sehr lang zu sein, egozentrisch und voll Stolz, wie selten. Erkennen sie selbst.

In diesem Video (Minute 9:44) erklärt er, dass er jemanden für Christus reklamieren (claim) kann, und dass diese Person absolut nichts tun kann um dem zu entkommen! Anders ausgedrückt kann Todd White Menschen ohne ihre Zustimmung retten…..

Er predigt ebenfalls dass das Kreuz nicht unsere Sünde offenbart, sondern unseren Wert!

Die Bibel sagt uns:

„Nun stirbt kaum jemand für einen Gerechten; für einen Wohltäter entschliesst sich vielleicht jemand zu sterben. Gott aber beweist seine Liebe gegen uns damit, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.“

Römer 5. 7-8

Hier ein Beispiel (der englische Text befindet sich weiter unten):

Mein Leben ist mit dem Wort so „verflochten“ weil ich darin lebe. Sie werden das Wort so oft aus meinem Mund herauskommen hören weil ich in ihm lebe. Meine Tage sind gesättigt von Verständnis und im Wachsen in dem Gott sagt dass ich bin. Ich lese meine Bibel nicht um zu predigen, ich lese nicht die Bibel um lehren zu können, lesen sie nie die Bibel um Menschen* lehren zu können! Sie lesen die Bibel, sie treten hinein und sagen: „Gott, das ist was du sagst dass Ich bin, Ich muss werden was dieses Buch sagt! Gott hat dies in mich gelegt, so werde ich ein lebendiger Brief, von Menschen gekannt und gelesen.„**

*Was denkt er zum Beispiel über 2. Korinther 3. V. 16?

**

Er zitiert hier wahrscheinlich 2. Korinther 3. V. 2: „Unser Brief seid ihr selbst, in unsere Herzen geschrieben, erkannt und gelesen von allen Menschen.“ Ausser dass es völlig aus dem Zusammenhang gerissen ist. Der Apostel Paulus spricht von einem Empfehlungsbrief. Zu jener Zeit schrieben die Kirchen Empfehlungsbriefe für ihre reisenden Mitglieder, die in anderen Städten lehrten. Dies damit sie anerkennt werden und in den Kirchen die sie besuchen das Vertrauen haben. Es hat also nichts zu tun mit dem was Todd White sagt, was heissen würde dass wir selbst die Bibel werden…….

Die Folge:

Gott sagt ihnen nicht, das Wort auswendig zu lernen! Er sagt ihnen das Wort zu werden!*** Und wenn sie mit dem zu Gott gehen, wird die Gnade ihnen die Macht geben zu wandeln wie die Wahrheit es von ihnen verlangt…..Wenn ich nicht mit den Leuten bin, so befinde ich mich im geheimen**** Ort, ich bin mit meinem Vater, ich suche meinen Vater im Geheimen, damit er, wenn er mich öffentlich belohnt, es nicht mit Macht tut, er belohnt mich mit ihm, der Macht ist. Wenn ich meinen Vater im Geheimen suche, so belohnt er mich öffentlich. Ich gehe in mein Zimmer, um ihn zu kennen, er der mich schuf; so dass, wo ich mich auch befinde, die Menschen ihn erkennen weil ich lebe wie er.

Der Einzige der sie begrenzt sind sie. Gott wird keine Bremsen stellen. Gott will, dass sie ihn manifestieren! Die ganze Schöpfung seufzt nach ihrer Manifestation dessen wer sie sind (buchstäblich: wie sie geschöpft wurden um zu sein). Die ganze Schöpfung wartet darauf, dass die Menschensöhne manifestiert seien*****. Die ganze Schöpfung wartet auf sie! Die Polizei wartet auf sie! Die Einkaufszentren warten auf sie !“

***Die Bibel sagt das Gegenteil.

****Er behält sein Geheimnis gut……

*****Er referiert sich auf Römer 8. V. 19: „Denn die gespannte Erwartung der Kreatur sehnt die Offenbarung der Kinder Gottes herbei.“ Das ist eine falsche Interpretation dieser Stelle, in Einklang mit der Bewegung Latter Rain, von den „Dominionisten“ wiedergenommen. Sie behaupten, dass die Kinder Gottes berufen sind, vor der Rückkehr Christi (also schon jetzt) zu regieren. Für weitere Informationen, sehen sie die Seite über dieses Thema.

Wir laden sie ein dieses Video anzusehen, weil der Ton mit dem er seine Botschaft übermittelt auch wichtig ist. Hier das Link: Video.

Original TExt auf Englisch :

„My life is laced with so much scripture because I live in it. You will hear so much scripture coming out of my mouth because I live in it. My days are saturated with understanding and growing in who God says I am. I read the Bible not so I can preach a sermon; I don’t read the Bible so I can teach you-never read your Bible so you can teach people! You read the Word-you get in there and you say ‚God, this is who you say I am, I need to become what this book says! God places this inside of me, so that I can become a living epistle, known and read by men.

God did not tell you to memorize scripture! He told you to become it! And if you go to God with that, grace will empower you to walk out what that truth calls you to… When I am not around people, I am in the secret place, I am with my father, I seek my father in secret so that when he rewards me in the open, he doesn’t rewardme with power, he rewards me with him, who is power. If I seek my father in secret, he rewards me in the open. I go into the bedroom, so I can know him, who createdme; so that wherever I walk people know him because I LIVE LIKE HIM!!

The only one that will limit you is you; God will not put the brakes onGod wants you to manifest him! All creation is groaning for you to manifest whoyou’ve been created to be! All creation is waiting for the sons of man to be made manifest! All creation is waiting for you! The police is waiting for you! The shopping malls are waiting for you!“

Halte Dich auf dem Laufenden !
Melde Dich an um unseren news-letter zu erhalten.

Du wirst informiert wenn neue Berichte vorliegen. Es werden nicht mehr als 2 Mails pro Monat sein und eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Lade...